Sind Sie auf Notfälle vorbereitet?

In Krisenzeiten liegt es in der Verantwortung von Regierungen und Agenturen für Notfallmaßnahmen, dafür zu sorgen, dass Anwohner und Besucher die Informationen erhalten, die sie benötigen, um sicher zu sein.

Die neue EU-Richtlinie über den Kodex für elektronische Kommunikation (EECC) schreibt vor, dass alle EU-Länder Notfallkommunikationsdienste über Mobilfunknetze bereitstellen, die umgekehrte 112-Notruffunktionalität bieten. Die Frist für die Einhaltung der Vorschriften endet im Juni 2022.

Jedes Land in der EU ist dafür verantwortlich, die EECC-Richtlinie einzuhalten und sicherzustellen, dass seine Bürger und Besucher bei kritischen Ereignissen Alarmmeldungen, Warnungen und andere lebensrettende Informationen erhalten.

Aber verschiedene Bevölkerungsgruppen kommunizieren in verschiedenen Sprachen, über verschiedene Medien und unter Verwendung unterschiedlicher Endgeräte und Kommunikationsnetze.

Anweisungen, Notunterkunft- oder Evakuierungshinweise können je nach Ausmaß des Notfalls und des Orts seines Auftretens variieren.

Sind Sie auf solche Aufgaben vorbereitet?

NEWS – die EECC-Lösung von Genasys

The Genasys NEWS EECC Solution

Externe Datenquellen: Wetter, Frühwarnung usw. Behörde: Web- und Mobil- Benutzeroberfläche SMS CBC Mobilfunkbetreiber: Übermittlung von NEWS-Warnmeldungen Alarmverwaltung: Übermittlung von NEWS-Warnmeldungen Soziale Netzwerke: WhatsApp, YouTube, E-Mail, Google Public Alerts Sprachanrufe, SMS-Benachrichtigungen (Adresse) Akustisch: LRAD-Lautsprecher CAP (Common Alerting Protocol): TV, Radio IPAWS (Integrated Public Alert and Warning System)
Genasys logo

Das nationale Warnsystem von Genasys kann über SMS- und CBC-Kanäle direkt in verschiedenen Mobilfunknetzen implementiert werden. Dies ermöglicht es dem Notfallkommunikationspersonal, lebensrettende Informationen an jeden und überall zu senden, unabhängig davon, ob sich der Adressat mit dem Empfang dringender Benachrichtigungen einverstanden erklärt hat.

Die Meldungen können über die cloudbasierte Befehlskonsole von Genasys oder über eine Mobil-App übermittelt und verwaltet werden. In die Befehlskonsole der App sind dynamische Karten, Verkehrsinformationen, Wettervorhersagen und Sensoren für Erdbeben, Überschwemmungen, Erdrutsche, Brände und andere IoT-Funktionen integriert.

Die leistungsstarken Geolokalisierungsfunktionen von NEWS ermöglichen es den für das Notfallmanagement zuständigen Behörden, hochgradig situationsspezifische Anweisungen an Personen in verschiedenen Gebieten zu senden und deren Evakuierungsfortschritt zu überwachen.

Die NEWS-Lösung für die Massenalarmierung stützt sich auf die Netzwerke der Mobilfunkbetreiber.

Maximale Reichweite

Sämtliche mobilen Endgeräte im Notfallgebiet erhalten die Notfallmeldungen und Warnungen von NEWS, sogar die Mobiltelefone von Touristen und Besuchern. Dafür sind weder Downloads noch Konfigurationen, Registrierungen oder Einverständniserklärungen erforderlich.

Geolokalisierung

Warnungen und Notfallmeldungen werden von NEWS mittels Geolokalisierung und Geo-Fencing nur an Risikopopulationen übermittelt. Dies ist entscheidend für die Erreichung eines maximalen Aufmerksamkeitsgrades, da Menschen dazu neigen, Benachrichtigungen zu ignorieren, die sie nicht unmittelbar betreffen.

Maximale Zuverlässigkeit

Der direkte Zugang zu den Mobilfunknetzbetreibern ermöglicht es Behördenvertretern und Notfallmanagern, lokale, regionale oder landesweite Notfallmeldungen, Warnungen und Benachrichtigungen schnell und zuverlässig zu übermitteln.

Cross-Channel-Kommunikation

NEWS übermittelt Benachrichtigungen per SMS und CBC sowie über andere Kommunikationskanäle, darunter soziale Netzwerke, Radio, Fernsehen, Mobil-Apps und LRAD®-Lautsprechergruppen für Massenbenachrichtigungen durch Organe zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit.

Reichweite. Zuverlässigkeit. Geschwindigkeit. Dafür steht Genasys NEWS.

  • Maximale Reichweite
    • Dringende und lebensrettende Mitteilungen an alle, die sie benötigen

    • Kein Herunterladen von Apps, keine Gerätekonfiguration für den Empfang von Warnungen erforderlich

    • SMS- und CBC-Kanäle schließen alle Personen ein, die sich in einem von einem Notfall betroffenen Gebiet aufhalten, einschließlich Touristen und Besucher

    • Maximale Leistung und Priorisierung des Notfall-Datenverkehrs zur Vermeidung von Systemüberlastungen und Verzögerungen

  • Multikanal-Zuverlässigkeit
    • Je mehr Kanäle genutzt werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass jeder die relevanten Informationen erhält, die er benötigt

    • Audiokanäle: aufgezeichnete Sprachanrufe, LRAD-Lautsprechergruppen

    • Digitale Kanäle: SMS, Text, E-Mail, In-App-Messaging, soziale Netzwerke

    • Zugänglich für Menschen mit Behinderungen

  • Umfassende Kontrolle und maximale Geschwindigkeit
    • Management von Nachrichten und Kampagnen über Kommandozentrale in der Cloud oder Mobil-App

    • Nachverfolgung übermittelter und ausstehender Nachrichten

    • Monitoren der Bevölkerungsdichte und der Standortänderungen in Echtzeit

    • Systemsteuerung auf nationaler, regionaler und kommunaler Ebene

  • Offene Interoperabilität
    • Direkter Einsatz in Multi-Carrier-Netzwerken möglich

    • Integrierbar in verschiedene Kommunikationskanäle, Notfallorganisationen und Datenquellen

    • Unterstützt CAP, WMS, SMPP, SNMP, SMTP und andere Protokolle

    • Integrierbar in proprietäre Lösungen über offene APIs

Was Kunden sagen, die Genasys NEWS einsetzen:

“The ability to know how many people are in a zone is a key feature in managing bushfires.”

– Michael Hallowes, ehemaliger Leiter des australischen Notfallwarnprogramms

Wie Genasys die technischen Anforderungen des EECC erfüllt

Genasys NEWS erfüllt sämtliche technischen Anforderungen des EECC.

Mit dieser ausgereiften, bewährten und umfassenden Lösung sind Sie in der Lage, die Frist für die Erfüllung der technischen Anforderungen des EECC im Juni 2022 einzuhalten, und sind auf zukünftige Änderungen des EECC vorbereitet.

Erfahren Sie, wie Genasys NEWS die technischen Anforderungen des EECC erfüllt und übertrifft.

Laden Sie das Dokument „Genasys NEWS: Die wichtigsten Leistungsmerkmale“ herunter Jetzt herunterladen

Kontaktieren Sie uns

Plaza Santa María Soleadad Torres Acosta No.2, 4A, Madrid, 28004, Spain